Michael Rossié

„Aller Anfang ist … meist langweilig.“ Redeanfänge leicht gemacht.

In diesem Workshop geht es um den Anfang. Wie fange ich an, wenn ich keine Zeit habe, wenn ich nicht vorbereitet bin, wenn ich so richtig Eindruck schinden will oder wenn ich einen einmaligen Moment hinterlassen will? Der Kampf um die Aufmerksamkeit geht mit dem ersten Satz los. Und wenn der stimmt, wenn der Anfang sitzt, hat der Redner es anschließend viel leichter, sein Publikum in Bann zu ziehen.

Sie lernen unzählige Möglichkeiten für Redeanfänge kennen, die Sie zu eigenen Gedanken und Ideen inspirieren sollen. Denn ein wirklich guter Anfang ist ein ganz persönlicher Anfang. Dazu bekommen Sie im Vortrag von Michael Rossié jede Menge Impulse. Erfolg auf der Bühne ist eine Frage der Vorbereitung.

Michael Rossié arbeitet seit über 25 Jahren als Sprechtrainer & Coach im Auftrag von Radio- und Fernsehsendern sowie in der Wirtschaft. Außerdem ist er ein viel gebuchter Redner und Keynote-Speaker zu den Themen Kommunikation und Präsentation. In über 200 Vorträgen, Seminaren und Coachings jährlich arbeitet Michael Rossié mit allen, die in der Öffentlichkeit gut reden müssen: vom Schlagersänger bis zum Dax-Vorstand, vom Fußballer bis zum Fernsehmoderator. Außerdem trainiert er viele Speaker. Er ist unter anderem Autor der Bücher „Sprechertraining“, „Frei sprechen“ und „Schwierige Gespräche mit Kollegen und Chefs“. Ein Buch über den Einsatz vom Humor im Vortrag und Seminar ist in Vorbereitung.

www.sprechertraining.de

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.